Jun
27

Krachkultur 18 – Natur

Krachkultur Ausgabe 18 mit einem Cover von Yanko Tsvetkov © Krachkultur/Yanko Tsvetkov Krachkultur 18/2017 – Natur Herausgegeben von Martin Brinkmann und Alexander Behrmann 189 Seiten, Ppb., 14 €.       Wenn der Literatur-Leser den Wald betritt, erinnert ihn der Geruch an ein Shampoo vom Penny Markt, schreiben die Herausgeber der coolen Literaturzeitschrift Krachkultur in… Weiterlesen »

Aug
04

Cora Pongracz – Das fotografische Werk

© Cora Pongracz, Thoedor W. Adorno, um 1966     Cora Pongracz, Das fotografische Werk. Herausgegeben von der Fotosammlung OstLicht, 200 Seiten mit 348 Abbildungen, broschiert, Schlebrügge Editor, Wien 2016, 32 Euro (A.).     Die Photographin Cora Pongracz suchte während ihrer gesamten Schaffenszeit, die Grenzen der Photographie auszuloten. Die Sicherung und Aufarbeitung ihres Nachlasses… Weiterlesen »

Sep
20

Bettina Rheims: Bonkers – A Fortnight in London

© Bettina Rheims, Bonkers – A Fortnight in London Arabella Drummond, Pirat and Fire Artist       Die Berliner Photogallerie Camera Work präsentiert das neueste Projekt von Bettina Rheims: Bonkers  –  A  Fortnight  in London. Es widmet sich wiederum ihren künstlerischen Leitthemen Weiblichkeit, Selbstdarstellung und Sexualität und entstand 2013 in London.   Die Porträtserie… Weiterlesen »

Feb
09

Esprit Montmartre

Ausstellungs-Highlight in diesem Frühjahr: Esprit Montmartre © Schirn Kunsthalle / Hirmer 2014     Esprit Montmartre. Die Bohème in Paris um 1900. Ausstellung: Schirn Kunsthalle Frankfurt 7. Februar – 1. Juni 2014. Katalog: Hirmer Verlag München 2014, 320 Seiten mit 290 Farbabbildungen, Atelier-Karte und historischen Photos, 49,90 Euro.   Kaum ein Ort wird heute mit… Weiterlesen »

Dez
06

Paganini – Der Teufelsgeiger

Paganini – Der Teufelsgeiger: Irritierend ist die Ich-Form © Edition Koch 2013     Christina Geiselhart, Paganini – Der Teufelsgeiger. Biographischer Roman, 461 Seiten, Ppb,. Edition Koch 2013, 19,98 Euro.   Als Klaus Kinski 1989 in seinem letzten vollendeten Film den italienischen Violinisten und Komponisten Niccolò Paganini spielte, reduzierte er die Rolle auf das für… Weiterlesen »

Aug
07

Krachkultur 15

Krachkultur 15: Schwerpunkt ist die neue weibliche US-Literatur © Krachkultur 2013     Krachkultur Ausgabe 15/ 2013. Herausgegeben von Martin Brinkmann. 157 Seiten, Paperback,  10 Euro.   »Goethe schrieb seine Farbenlehre in einer Phase seines Lebens, die ein Kritiker als ‚eine lange Zeitspanne, gekennzeichnet durch nichts von herausragender Bedeutung‘, bezeichnet. Goethe selbst beschreibt diese Zeit… Weiterlesen »

Apr
29

Michael Peppiatt – In Giacomettis Atelier

Einer der größten Giacometti-Kenner schildert einfühlsam seinen Weg zu dem Künstler © Deutscher Kunstverlag 2013     Michael Peppiat, In Giacomettis Atelier. 207 Seiten mit zahlreichen Schwarz-Weiß-Abbildungen, Deutscher Kunstverlag 2013, 48 Euro.   Alberto Giacomettis Atelier gilt wie kaum ein anderes in der Kunst der jüngsten Moderne als Brutstätte, als magisches Refugium des Künstlers. Heute… Weiterlesen »

Feb
28

Franz Hessel – Pariser Romanze

Ein melancholischer Abschied von Paris: Franz Hessel © Lilienfeld Verlag/Simone Lucas 2012     Franz Hessel, Pariser Romanze. Papiere eines Verschollenen. Lilienfeld Verlag, Düsseldorf 2012, 144 Seiten, Halbleinen, Fadenheftung, Leseband, 18,90 Euro.   Dies Büchlein ist ein langer, melancholischer Abschied. Ein adieu à Paris in Briefform. Der Briefschreiber befindet sich bereits an der Front des… Weiterlesen »

Jan
08

Florian Günther – Reisen ohne Wegzumüssen

Florian Günthers Bildband ist eine subtile Zeitreise in die jüngste deutsche Geschichte     Florian Günther, Reisen ohne Wegzumüssen. Fotografien 1984-1994. Edition Lükk Nösens, Berlin 2012, 304 Seiten mit zahlreichen Schwarz-Weiß-Abbildungen, französische Bindung, 29,80 Euro.   Florian Günthers Biographie ist so typisch – und gleichzeitig so untypisch für einen Künstler, dessen Heimat die DDR war.… Weiterlesen »

Dez
16

Valeska Gert – Die Bettlerbar von New York

Valeka Gerts süffisante Geschichte ihrer Bettlerbar mit einer Titelvignette von Karl Lagerfeld © Steidl Verlag/Karl Lagerfeld 2012     DANDY-CLUB Geschenk-Tipp No. 4: Valeska Gert, Die Bettlerbar von New York. Mit einem Nachwort von Frank-Manuel Peter. L.S.D. Verlag 2012, 227 Seiten, gebunden in rotes Leinen mit Zellophanumschlag und einer Titelvignette von Karl Lagerfeld, 16 Euro.… Weiterlesen »

Ältere Beiträge «