Sep
02

Charles-Louis de Montesquieus Reise-Notizen

Charles-Louis de Montesquieu (1689-1755): Staatstheoretiker, Aufklärer, Ironiker von Rang       Charles-Louis de Montesquieu, Meine Reisen in Deutschland 1728-1729. Ausgewählt, hrsg. und eingeleitet von Jürgen Overhoff. 216 Seiten, Leinen mit Schutzumschlag, Cotta 2014, 22 Euro.     Charles-Louis de Montesquieu (1689-1755) wurde berühmt durch seine verfassungsrechtlichen Standardwerke. In Deutschland kaum bekannt ist er als… Weiterlesen »

Aug
08

Mack – Stille – Weite – Ferne – Nähe

© Ulrich Mack, Hof von Fiete Nicloy         Mack, Stille – Weite – Ferne – Nähe. 132 Seiten mit 50 Farbabbildungen auf Photopapier, Halbleinen, Hirmer Verlag 2014, 39,90 Euro (D).     Ulrich Mack ist einer der stilprägenden Photographen Nachkriegswestdeutschlands. Seine Reportagen und Portraits für damals ungeheuer erfolgreiche Zeitschriften wie Quick, Stern… Weiterlesen »

Jul
03

Christine Turnauer – Presence

© Christine Turnauer, Abil, 80 Jahre, kasachischer Nomade, Viehzüchter und Jäger, Bayanzurh-Tal,Nordwest-Mongolei, 2013     Christine Turnauer, Presence. Texte von Frank Horvat und Christine Turnauer. Deutsch, Englisch, Französisch. 188 Seiten mit 182 Duplex-Abbildungen auf Photopapier. Hatje Cantz Verlag 2014, 58 Euro.     Menschen wirklich frei zu begegnen ist eine Kunst. Zu oft verhindern tradierte… Weiterlesen »

Jun
05

Let’s talk about: Nietzsche

Ein Ironiker vom Feinsten: Friedrich Nietzsche arrangierte dieses Bild mit Lou von Salomé und Paul Ree 1882     Rüdiger Schmidt-Grépály, Zur Rückkehr des Autors. Gespräche über das Werk Friedrich Nietzsches. 128 Seiten, Leineneinband mit Acetatumschlag, L.S.D. Verlag 2014, 16 Euro.   Friedrich Nietzsche gilt als der bedeutendste deutsche Denker. Auf jeden Fall ist er… Weiterlesen »

Mai
19

David Bowie – Ausstellung in Berlin

Held der Avantgarde: Bowie-Ausstellung in Berlin © Photo: DANDY-CLUB 2014     David Bowie – die internationale Ausstellung ist vom 20. Mai bis zum 10. August 2014 in Berlin zu sehen.   Der Martin-Gropius-Bau zeigt die vom Victoria and Albert Museum, London kuratierte Schau zum zweiten Mal in Europa. Gezeigt werden etwa 300 Gegenstände, –… Weiterlesen »

Apr
12

Heimo Schwilk – Ernst Jünger

Die Biographie von Heimo Schwilk © Klett-Cotta 2014     Heimo Schwilk, Ernst Jünger – Ein Jahrhundertleben. 648 Seiten mit Abbildungen. Gebunden. Klett-Cotta 2014, 24,95 Euro.   Heimo Schwilks Ernst Jünger-Biographie fand bei ihrem Erscheinen im Jahr 2007 allgemein positive Resonanz. Nun liegt Ernst Jünger – Ein Jahrhundertleben in einer überarbeiteten Neuausgabe vor.   Wer… Weiterlesen »

Nov
19

Michel Serres – Erfindet Euch neu!

Eine Denkanregung aus Frankreich: Michel Serres Essay. © Suhrkamp Verlag 2013     Michel Serres, Erfindet Euch neu! Eine Liebenserklärung an die vernetzte Generation. 77 Seiten Ppb., Suhrkamp Verlag 2013, 8 Euro.   Der französische Philosoph Michel Serres sieht in der jungen Generation der Internet-Nutzer »Däumlinge«. Und diesen Däumlingen schreibt der 83-Jährige eine Liebeserklärung.  … Weiterlesen »

Okt
22

Nick Brandt – Across The Ravaged Land

Nick Brandt, Lioness on Mound, Serengeti, 2012 © Nick Brandt, Courtesy of ATLAS Gallery, London     Die Londoner Atlas Gallery zeigt den dritten Teil von Nick Brandts Photo-Trilogie. Der Teil Across The Ravaged Land ergänzt die beiden vorher veröffentlichten Serien On This Earth und A Shadow Falls. Sie zeigen die Veränderungen und Bedrohung der… Weiterlesen »

Okt
05

Raphael Macek – Equine Beauty

© Equine Beauty – A Study of Horses by Raphael Macek, published by teNeues Photo © 2013 Raphael Macek. All rights reserved.     Raphael Macek, Equine Beauty – A study of horses. 27,5 x 34 cm, 208 Seiten mit 150 Farb- und Duotone-Photographien, teNeues Verlag 2013, 59,90 Euro.   Es gibt nur zwei Möglichkeiten… Weiterlesen »

Aug
29

Botho Strauß – Lichter des Toren

Stoff zum Beißen: Lichter des Toren von Botho Strauß © Diederichs Verlag 2013     Botho Strauß, Lichter des Toren. Der Idiot und seine Zeit. 176 Seiten, gebunden in Leinen, Diederichs Verlag, München 2013, 20 Euro.   Das neue Buch von Botho Strauß war noch gar nicht erschienen, da erregte ein Vorabdruck im Spiegel die… Weiterlesen »

Ältere Beiträge «