Aug
14

Wim Wenders – Happy Birthday!

Wim Wenders 2008 © Thiago Piccoli/ Flickr     Der DANDY-CLUB gratuliert Wim Wenders zum Geburtstag. Der genialische Filmemacher und Photograph wurde am 14. August 2015 in Düsseldorf geboren und hat seitdem mit seinen herausragenden Filmen die Welt erobert. Ob Paris – Texas, Der Himmel über Berlin oder Buona Vista Social Club, die meisten seiner… Weiterlesen »

Jul
22

Georg-Büchner-Preis für Rainald Goetz

Rainald Goetz nach seiner Antrittsvorlesung für den Heiner-Müller-Lehrstuhl 2012 © DANDY-CLUB 2012     Wir gratulieren dem Schriftsteller Rainald Goetz zum Georg-Büchner-Preis 2015!   Auch wenn der DANDY-CLUB von der Flut der Literaturpreise nicht überzeugt ist: Der Georg-Büchner-Preis von der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung gilt als höchste Auszeichnung in deutscher Sprache.   Und… Weiterlesen »

Jun
10

Joris Luyendijk – Unter Bankern. Eine Spezies wird besichtigt

Informativ, erhellend – und erschreckend: Joris Luyendijks Interviews mit britischen Bankern © Tropen Verlag 2015       Joris Luyendijk, Unter Bankern. Eine Spezies wird besichtigt. 267 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, Tropen, Klett-Cotta-Verlag 2015, 19,95 Euro (D).     Der holländische Journalist Joris Luyendijk interviewte für sein Blog etwa 200 britische Banker, deren Angehörige und… Weiterlesen »

Jun
01

Das Amerika Haus in Berlin

C/O Berlin, das Amerika Haus © C/O Berlin, Photo David von Becker       Pop, Politik und Propaganda Das Amerika Haus Berlin im Wandel der Zeit Hrsg. C/O Berlin Foundation. Text von Hans Georg Hiller von Gaertringen. Hatje Cantz Verlag 2015. 168 Seiten mit ca. 100 Abbildungen, 29,80 Euro (D).     Nachdem in… Weiterlesen »

Mai
28

Impressionismus – Expressionismus

Pierre-Auguste Renoir, Badende mit blondem, offenen Haar, um 1903. Österreichische Galerie Belvedere, Wien. © Belvedere, Wien         Impressionismus – Expressionismus. Kunstwende. Ausstellung in der Alten Nationalgalerie Berlin 22.05.2015 bis 20.09.2015. Katalog im Hirmer Verlag, 336 Seiten mit 300 Farbabbildungen auf 135g-Matt-Papier, gebunden, 49,90 Euro (D).     Impressionismus und Expressionismus gelten heute… Weiterlesen »

Mai
20

Alexandra Harris – Virginia Woolf

Virginia Woolf – Portrait von George Charles Beresford       Alexandra Harris, Virginia Woolf. 231 Seiten, Leinen mit Leseband, L.S.D. im Steidl Verlag 2015, mit einer Titelvignette von Karl Lagerfeld, 24 Euro (D.).     Virginia Woolf (1882-1941) war eine herausragende Schriftstellerin. Ihr schweres Leben zwang sie dazu, genau zu beobachten und das Glück… Weiterlesen »

Mai
15

Ulrich Horstmann – Mit Todesengelszungen

Nicht nur für Suizidenten empfehlenswert: Die intelligente Anthologie von Ulrich Horstmann © Königshausen & Neumann 2015         Ulrich Horstmann, Mit Todesengelszungen. Freisprüche für Selbstmörder von Seneca bis Cioran nebst einem Plädoyer gegen die neue Zwangsjacke. 156 Seiten, Ppb., Königshausen & Neumann 2015, 18,- Euro (D).         »Le suicide fait… Weiterlesen »

Apr
27

Vogue Special Karl Lagerfeld – Modemethode

Das Vogue Special zur Ausstellung zeigt das Netztwerk des Karl Lagerfeld © Condé Nast Verlag 2015     Karl Lagerfeld – Modemethode. Vogue Special in Zusammenarbeit mit dem Steidl Verlag. Katalog zur Ausstellung in der Bundeskunsthalle Bonn. Beilage zur deutschen Vogue Mai 2015. 8,- Euro.     Karl Lagerfeld – Modemethode heißt eine Ausstellung über… Weiterlesen »

Apr
18

Wim Wenders’ Photographien in Düsseldorf

Wim Wenders, Lounge Painting # 1, Gila Bend, Arizona, 1983 © Wim Wenders / Courtesy Blain | Southern     Wim Wenders – 4 REAL & TRUE 2 Landschaften. Photographien.     Anlässlich des 70. Geburtstages von Wim Wenders zeigt das Museum Kunstpalast in Kooperation mit Wenders Images und der Wim Wenders Stiftung eine Auswahl… Weiterlesen »

Apr
08

Ernst Jünger – Die Schere

Der letzte Essay: Ein philosophisches Sprachkunstwerk © Klett-Cotta 2015       Ernst Jünger, Die Schere. Mit Adnoten von Detlev Schöttker. Paperback, 193 Seiten, Klett-Cotta 2015, 14,95 Euro (D).     Ernst Jüngers letzter Essay Die Schere von 1990 hat heute – 25 Jahre später – noch an Sprengkraft gewonnen. Klett-Cotta bringt das Buch zusammen… Weiterlesen »

Ältere Beiträge «