Dez
15

André Malraux und das imaginäre Museum

Kunstgeschichte spannend erzählt: Walter Grasskamps Studie über ein berühmtes Photo Malraux’ © C.H. Beck Verlag 2014       Walter Grasskamp, André Malraux und das imaginäre Museum 232 Seiten mit 65 Abbildungen, geb. mit Schutzumschlag und Leseband, C.H. Beck Verlag 2014, 29,95 Euro (D)     Die Etikettierung als Ikonografie wird in der Photographie gerade… Weiterlesen »

Nov
26

Robert Frank – Books and Films

Katalog zur Ausstellung © Steidl Verlag/ Süddeutsche Zeitung 2014       Robert Frank – Books and Films Ausstellung in der Akademie der Bildenden Künste München, Foyer noch bis zum 21. Dezember 2014 Katalog im Steidl Verlag/ Süddeutsche Zeitung     Die Akademie der Bildenden Künste München zeigt den US-amerikanischen Photographen Robert Frank auf eine… Weiterlesen »

Nov
23

Martin Schoeller – Portraits

© Martin Schoeller, Sean Combs Painting, 2010       Martin Schoeller – Portraits Ausstellung in der CWC Gallery, Berlin-Mitte. Buch bei teNeues, ca. 250 Seiten mit ca. 150 Photos, 98 Euro.     Die CWC Gallery in Berlin-Mitte präsentiert Portraits von dem seit 22 Jahren in den USA lebenden Photographen Martin Schoeller. Dem Deutschen… Weiterlesen »

Nov
17

Degas – Klassik und Experiment

Edgar Degas, Das Baumwollkontor in New Orleans, 1873 © Musée des Beaux-Arts de Pau, Foto: Jean Christophe Poumeyrol       Degas – Klassik und Experiment Ausstellung in der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe 8. November 2014 – 1. Februar 2015 Katalog im Hirmer Verlag, 300 Seiten, 339 Abbildungen in Farbe 24 × 30 cm, gebunden, 45… Weiterlesen »

Nov
06

Till Brönner – Faces of Talent

Markus Lüpertz Photo: © 2014 Till Brönner. All rights reserved.       Till Brönner, Faces of Talent. Gebunden mit Schutzumschlag, 208 Seiten, ca. 120 Duplex-Photographien auf auf Photopapier, teNeues Verlag 2014, 98 Euro.     Till Brönner ist einer der bekanntesten Musiker Deutschlands – vielleicht der Jazz-Musiker, dessen Namen die meisten kennen. Aber wussten… Weiterlesen »

Okt
22

Michel Onfray – Leben und Tod eines Dandys

Michel Onfrays Essay über Beau Brummell. Ausgewählt und mit einer Titelvignette von Karl Lagerfeld © L.S.D. Verlag 2014       Michel Onfray, Leben und Tod eines Dandys. Aus dem Französischen von Stephanie Singh. L.S.D. Verlag Göttingen 2014, 80 Seiten geb. in Leinen, 14,80 Euro.     Der französische Philosoph Michel Onfray schrieb ein Büchlein… Weiterlesen »

Okt
10

Botho Strauß – Herkunft

Ein großes Buch – so klein: Botho Strauß’ Herkunft © Hanser Verlag 2014       Botho Strauß, Herkunft. 96 Seiten, geb. in Leinen mit Prägung. Hanser Verlag 2014, 14,90 Euro.     Eine kleine Sensation im an Herausragendem nicht armen Bücher-Herbst 2014: Botho Strauß erzählt in Herkunft von seinen Wurzeln: Entstanden ist ein kleines… Weiterlesen »

Sep
02

Charles-Louis de Montesquieus Reise-Notizen

Charles-Louis de Montesquieu (1689-1755): Staatstheoretiker, Aufklärer, Ironiker von Rang       Charles-Louis de Montesquieu, Meine Reisen in Deutschland 1728-1729. Ausgewählt, hrsg. und eingeleitet von Jürgen Overhoff. 216 Seiten, Leinen mit Schutzumschlag, Cotta 2014, 22 Euro.     Charles-Louis de Montesquieu (1689-1755) wurde berühmt durch seine verfassungsrechtlichen Standardwerke. In Deutschland kaum bekannt ist er als… Weiterlesen »

Aug
08

Mack – Stille – Weite – Ferne – Nähe

© Ulrich Mack, Hof von Fiete Nicloy         Mack, Stille – Weite – Ferne – Nähe. 132 Seiten mit 50 Farbabbildungen auf Photopapier, Halbleinen, Hirmer Verlag 2014, 39,90 Euro (D).     Ulrich Mack ist einer der stilprägenden Photographen Nachkriegswestdeutschlands. Seine Reportagen und Portraits für damals ungeheuer erfolgreiche Zeitschriften wie Quick, Stern… Weiterlesen »

Jul
03

Christine Turnauer – Presence

© Christine Turnauer, Abil, 80 Jahre, kasachischer Nomade, Viehzüchter und Jäger, Bayanzurh-Tal,Nordwest-Mongolei, 2013     Christine Turnauer, Presence. Texte von Frank Horvat und Christine Turnauer. Deutsch, Englisch, Französisch. 188 Seiten mit 182 Duplex-Abbildungen auf Photopapier. Hatje Cantz Verlag 2014, 58 Euro.     Menschen wirklich frei zu begegnen ist eine Kunst. Zu oft verhindern tradierte… Weiterlesen »

Ältere Beiträge «