Sep
29

John Dominis: Steve McQueen – King of cool

John Dominis, Steve McQueen aims a pistol in his living room, California 1963. © John Dominis/Time Inc. All Rights Reserved       Die Londoner Atlas Gallery präsentiert noch bis zum 27. Oktober 2012 Photographien Steve McQueens von John Dominis. King of cool ist die Schau überschrieben, die berühmte Bilder zeigt, die das Bild des… Weiterlesen »

Jan
03

Drieu la Rochelle in memoriam – Das Irrlicht

Die Verfilmung von Das Irrlicht von Louis Malle ist nun auch auf DVD erhältlich Der DANDY-CLUB erinnert an den französischen Schriftsteller, Frauenmann, Dandy & Collaborateur Pierre Drieu la Rochelle (3. Januar 1893 – 15. März 1945) zu dessen Geburtstag mit einem Ausschnitt aus der Verfilmung von seinem Roman Das Irrlicht von Louis Malle. Das Irrlicht… Weiterlesen »

Dez
18

Václav Havel in memoriam

US-amerikanische Buchausgabe von Václav Havel     Václav Havel, die moralische Autorität der Tschechoslowakei, ist tot. In einem sehr lesenswerten Nachruf schreibt die Frankfurter Allgemeine Zeitung, Havel habe den ideologischen Schleier zerrissen. Autor Karl-Peter Schwarz bezeichnet den ehemaligen Tschechischen Präsidenten als Dandy: »Durch legitimes Handeln hatte er die Legitimität des Systems in Frage gestellt und… Weiterlesen »

Nov
08

Alain Delon – joyeux anniversaire

Alain Delon in Der eiskalte Engel (Le samuraI) von Jean-Pierre Melville (1967) Der DANDY-CLUB gratuliert dem französischen Schauspieler Alain Delon zum heutigen Geburtstag mit einem Ausschnitt aus dem Film Der eiskalte Engel (Le samurai) von Jean-Pierre Melville aus dem Jahr 1967. Delon wurde 1935 in Sceaux, Île-de-France geboren. In den 1970er und 1980er Jahren gehörte… Weiterlesen »

Nov
07

Steve McQueen in memoriam

Steve McQueen wird 1964 in Paris interviewt. Das DANDY-CLUB erinnert an den großen schweigsamen Einzelgänger Hollywoods, Steve MqQueen (1930-1980), der am 7. November 1980, also heute vor 31, starb.

Aug
22

Blogwatch: Auf dem Dao-Weg

Das Blog  ‘Auf dem Dao-Weg’ von Ralph Buttler   Das Blog ‘Auf dem Dao-Weg’ von Ralph Buttler bringt ein Zitat von Charles Baudelaire, das auch unseren Kontext berührt: “Es liegt ein gewisser Ruhm darin, nicht verstanden zu werden“. http://daoweg.wordpress.com/tag/charles-baudelaire/

Jun
28

Léon Bloy – Sueur de Sang

Léon Bloy (1846-1917) im Jahr 1887   Der DANDY-CLUB stellt eine deutsche Erstübersetzung von Léon Bloy vor: Léon Bloy, Blutschweiß (Sueur de Sang), aus dem Französischen, kommentiert und eingeleitet von Alexander Pschera. Mit Illustrationen von Heidi Sill. 294 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, Euro 29,90. Kein Leser kann Léon Bloy (1846-1917) vorwerfen, er sei nicht gewarnt… Weiterlesen »

Apr
15

Hans Könings – Die andere Geschichte

Hans Könings, ohne Titel, aus Die andere Geschichte, 2007 © Hans Könings   Das Bild verstört den Betrachter mit seinen Sehgewohnheiten zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Keine klare Linienführung. Keine grellen Farben, die um unsere Aufmerksamkeit buhlen. Stattdessen steht da eine junge Frau an einer Schiffsrehling. Ihr Blick scheint in die Ferne zu schweifen. Oder… Weiterlesen »

Mrz
21

Sind sie gern böse, Thomas Bernhard?

Thomas Bernhard (1931-1989) © Andrej Reiser/ Suhrkamp   »Sind Sie gern böse?« fragt Peter Hamm den cholerischen Schriftsteller Thomas Bernhard. Und der antwortet in ungekannter Offenheit. Er glaube ja – bis zu einem gewissen Grad. Bernhard erläutert gläsern seinen Gemütszustand: »Ich kann sicher sehr bös sein, ja, grausam bös. Ich kann’s nur nicht ausleben, austoben,… Weiterlesen »

Feb
09

Ich schreibe nicht für Depperte – Thomas Bernhard zum 80. Geburtstag

Erstausgabe in Buchform: Thomas Bernhards spitze Reden, Leserbriefe und Feuilletons Der DANDY-CLUB gedenkt Thomas Bernhard zum 80. Geburtstag noch einmal: Mit der Rezension des neuesten Buches. Thomas Bernhard, Der Wahrheit auf der Spur. 346 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, Suhrkamp Verlag, Berlin 2011. Ob er schon einmal versucht habe, sich das Leben zu nehmen, wird Thomas… Weiterlesen »

Ältere Beiträge «