«

»

Dez
18

Václav Havel in memoriam

US-amerikanische Buchausgabe von Václav Havel

 

 

Václav Havel, die moralische Autorität der Tschechoslowakei, ist tot. In einem sehr lesenswerten Nachruf schreibt die Frankfurter Allgemeine Zeitung, Havel habe den ideologischen Schleier zerrissen. Autor Karl-Peter Schwarz bezeichnet den ehemaligen Tschechischen Präsidenten als Dandy:

»Durch legitimes Handeln hatte er die Legitimität des Systems in Frage gestellt und den ideologischen Schleier zerrissen, der die Gewalt des Systems verhüllte. Bis 1989 hatte seine Biographie in der exemplarischen Inszenierung eines bürgerlichen Lebens unter realsozialistischen Bedingungen bestanden. Der junge Havel war ein Dandy gewesen. In einer sozialistischen Gesellschaft ist Dandytum reinste Subversion, weil es den Individualismus zelebriert, den das Kollektiv als asozial brandmarkt.«

Hier geht’s zum Beitrag: Nachruf der FAZ auf Václav Havel.