Dez
14

I am Dandy

Der kompromisslose Ästhet Missimiliano ziert nicht zufällig das Cover © Photograph by Rose Callahan from I am Dandy, Copyright Gestalten 2013     I am Dandy. The Return of the elegant Gentleman. Rose Callahan (Photos) und Nathaniel Adams (Text), Gestalten Verlag, Berlin, 2. A. 2013, 288 Seiten, Text in Englisch, geb., 39,90 Euro.   I am Dandy… Weiterlesen »

Jul
23

Le Feu Follet – Das Irrlicht

Alain (Maurice Ronet) versucht seinen Freund beim Spaziergang von der Belanglosigkeit beider Leben zu überzeugen     Der 23. Juli ist der Tag, an dem Alain sterben will… Le Feu Follet (Das Irrlicht) von Pierre Drieu la Rochelle schildert die letzten 48 Stunden im Leben von Alain. Der junge Dandy sieht in seinem Leben keinen… Weiterlesen »

Mrz
17

Pierre Drieu La Rochelle

Le feu follet von Louis Malle (1963), Szenenphoto       Am 16. März 1945 wurde der französische Schriftsteller, Dandy, Kolloborateur und Frauenmann Pierre Drieu La Rochelle tot aufgefunden. Sein zweiter Suizid-Versuch war erfolgreich. Er selbst schrieb in seinem Tagebuch über seinen Versuch einer politischen Einflussnahme: Ich bin nicht nur Franzose, ich bin Europäer. Auch… Weiterlesen »

Jan
03

Drieu la Rochelle in memoriam – Das Irrlicht

Die Verfilmung von Das Irrlicht von Louis Malle ist nun auch auf DVD erhältlich Der DANDY-CLUB erinnert an den französischen Schriftsteller, Frauenmann, Dandy & Collaborateur Pierre Drieu la Rochelle (3. Januar 1893 – 15. März 1945) zu dessen Geburtstag mit einem Ausschnitt aus der Verfilmung von seinem Roman Das Irrlicht von Louis Malle. Das Irrlicht… Weiterlesen »

Mrz
16

Pierre Drieu la Rochelle

Zum heutigen Todestag des französischen Schriftstellers, Dandys, Frauenmannes & Kollaborateurs, Pierre Drieu la Rochelle (geboren 1893), der sich am 16. März 1945 das Leben nahm, erinnert der DANDY-CLUB mit einem kurzen Ausschnitt aus Le Feu Follet (Das Irrlicht). Louis Malle verfilmte 1963 den Roman, dessen Grundlage das Leben des ehemaligen Freundes von Drieu, Jacques Rigaut,… Weiterlesen »

Jan
03

Melancholiker und Kollaborateur

Der französische Schriftsteller Pierre Drieu la Rochelle Zum Geburtstag des Dandys, Kollaborateurs, Schriftstellers, Frauenhelden, Melacholikers &C. &C. Pierre Drieu la Rochelle (3. Januar 1893 – 16. März 1945) erinnern wir an eine lesenswerte Rezension: 1966 besprach Der Spiegel den großen Epochenroman Die Unzulänglichen. Hier ein kurzer Auszug: “Beide, Drieu wie Gilles, sind vom Fronterlebnis geprägte… Weiterlesen »