Mai
06

Zerrissene Fäden – Die Zerstörung der jüdischen Modeindustrie in Deutschland

Roberta Kremers lesenswertes Buch über die Zerstörung der jüdischen Modeindustrie in Deutschland und Österreich mit einer Titelvignette von Karl Lagerfeld © Steidl Verlag/ Karl Lagerfeld 2013     Roberta S. Kremer (Hg.), Zerrissene Fäde. Die Zerstörung der jüdischen Modeindustrie in Deutschland und Österreich, 198 Seiten, gebunden in Leinen, mit einer Titelvignette von Karl Lagerfeld, Steidl… Weiterlesen »

Apr
16

New Fashion Photography

©Aram Bedrossian, Love Cat 3   Die Berliner Contributed Gallery präsentiert Photos aus dem gerade erschienenen Buch New Fashion Photography. Der von Paul Sloman herausgegebene Bildband zeigt Arbeiten von 28 Mode-Photographen im neuen Jahrhundert. Dabei sind: Ruven Afanador, Miles Aldridge, Aram Bedrossian, Daniele + Iango, Bruno Dayan, Pierre Debusschere, Sean Ellis, René Habermacher, Alice Hawkins, Daniel Jackson, Yasunari Kikuma, Nick Knight, Paola… Weiterlesen »

Jan
17

JD Ferguson – Backstage Pass

JD Ferguson, Eva Mendes and Katl Lagerfeld, Visionaire/Lacoste party, Paris 2008 © JD Ferguson Courtesy MILA Kunstgalerie     Die MILA Kunstgalerie präsentiert während der Berlin Fashion Week Photographien von JD Ferguson: etwa 120 Backstage-, Celebrity- und Party-Aufnahmen aus den Jahren 2007 bis 2012. JD Ferguson war über zehn Jahre selbst als Model tätig und… Weiterlesen »

Jan
10

Fashion & Foam in Amsterdam

Das Plakat der Fashion-Photo-Ausstellung in Amsterdam     Am 10. Januar 2013, 17.30 Uhr eröffnet in Amsterdam die Ausstellung Fashion &Foam: 15 Mode-Photographen waren aufgefordert, zusammen mit einem Modemacher eines von drei ikonographischen Mode-Photos neu zu interpretieren. Diese Photos sind von Anton Corbijn, Erwin Olaf und dem Photographen-Duo Inez van Lamsweerde & Vinoodh Matadin. Fashion… Weiterlesen »

Nov
21

Eugène Vernier

Eugène Vernier, Tania Mallet, Tourettes-sur-Loup, Vogue Juli 1960 © Eugène Vernier/Vogue © The Condé Nast Publications Ltd.     Vernier – Fashion, Femininity & Form. Edited by Alistair C. Layzell, 220 pages with 115 photographs, Hirmer Publishers 2012, 49,90 Euro.   Eugène Vernier war einer der bedeutendsten Mode-Photographen der 1950er- und 1960er-Jahre. Er kreierte einen… Weiterlesen »

Okt
11

100 Jahre Vogue-Photographie – Ausstellung verlängert

Edward Steichen. Amerikanische Vogue, Dezember 1923 © Condé Nast       Die Ausstellung von Mode-Photographien aus dem Condé Nast-Verlag in der C/O Berlin ist aufgrund des großen Erfolges verlängert worden. Nach Auskunft des Internationalen Forums für Fotografie haben innerhalb von 50 Tagen über 35.000 Besucher die Schau gesehen. Die Ausstellung, die viele Photos erstmals… Weiterlesen »

Aug
17

100 Jahre Vogue-Photographie

Edward Steichen. Amerikanische Vogue, Dezember 1923 © Condé Nast       Der Condé Nast-Verlag hat sein riesiges Archiv geöffnet: Die Photo-Galerie C/O Berlin zeigt ab heute Abend etwa 150 Vintage-Photos aus etwa 100 Jahren Vogue und Vanity Fair: Zeitlos schön – 100 Jahre Modefotografie von Man Ray bis Mario Testino. Die Bilder waren als… Weiterlesen »

Jun
11

Helmut Newton – White Women/Sleepless Nights/Big Nudes

Helmut Newton, At Maxim´s from the series Sleepless Nights, Paris 1978 © Helmut Newton Estate       Die Helmut Newton Stiftung in Berlin präsentiert eine Ausstellung, die für das Museum of Fine Arts in Houston erdacht wurde und zuvor bereits dort zu sehen war: Sie ist Newtons ersten drei legendären Publikationen gewidmet. Seine erste… Weiterlesen »

Mrz
10

Marni bei H&M/ Commercial von Sofia Coppola/ Musik Brian Ferry

Commercial von Sofia Coppola für Marni bei H&M: Screenshot     Zum nun kommenden Frühling bringen wir den Werbefilm von Sofia Coppola für Marni bei H&M. Der klassische Song von Pop-Dandy Brian Ferry unterstreicht das romantisch-melancholische Frühlings-Air… Viel Vergnügen!      

Mrz
04

Lanvin Herbst/ Winter 2012/ 2013 Preview

Lanvin Fall Winter 2012/2013 by Alber Elbaz Preview Full Edited Show in High Definition Widescreen – Exclusive Video: © Fatalefashion 2012 Kompromisslos die fulminante Aesthetik der 1960er – mit ein wenig space odity…  

Ältere Beiträge «