«

Jun
11

Sheila Rock – The Floating World

© Sheila Rock, Yukihiro Takahashi Ymo, London 1981

 

 

 

Die Berliner Photogallerie Johanna Breede Photokunst präsentiert Sheila Rock in einer Einzelausstellung. Sheila Rock war eine der bedeutendsten Dokumentarfilmerinnen der britischen Punk-Ära der 1970er Jahre. Ihr internationaler Durchbruch geschah durch ihren Photo-Essay Tough and Tender über die englische Küste.

 

 

Sie arbeitete unter anderen für das Magazin The Face, Vogue, Elle, Glamour und Architectural  Digest. Auch  die Sunday Times, das Telegraph Magazine, Time Magazine und Rolling Stone publizierten ihre Photos.

 

 

Johanna Breede Photokunst schließt Deutschland mit dieser kleinen, hochkarätigen Ausstellung an internationales Weltniveau an, – an Schauen in London, Turin, New York und Asien von Sheila Rock.

 

 

 

Sheila Rock – The Floating World
noch bis 30. August 2019

Johanna Breede PHOTOKUNST

Fasanenstr. 69, 10719 Berlin
T +49 (0)30-889 13 590
www.johanna-breede.com
Di-Fr 11-18 Uhr + n.V.
Johanna Breede PHOTOKUNST