«

»

Feb
07

Zeitgeist & Glamour in Düsseldorf

Ron Galella: Lester Persky, Andy Warhol and Truman Capote,
New York, December 1978. © Ron Galella, Ltd.




Zeitgeist und Glamour – Die Jahrzehnte des Jetset heißt eine Photo-Ausstellung im NRW-Forum Düsseldorf (noch bis zum 15. Mai 2011).

Also eine weitere Ausstellung von Photos aus einer stilbildenden Zeit des vorigen Jahrhunderts. Diese Show fokussiert sich auf die 1960er Jahre, dem vielleicht stilvollsten Jahrzehnt: Mode, Geschmack und Ansichten änderten sich schnell und radikal. Vor allem vermischten sich zunehmend soziale Schichten und künstlerische Stile. Verkrustete Kasten schienen durchlässiger zu werden.


Francesco Scavullo: Grace Jones, 1979.
© Francesco Scavullo, Motion Picture Group Inc.




Von der so genannten Revolution der Jugend waren alle Bereiche involviert. Die gezeigten Photos zeigen den unerhörten Beat dieser Zeit. Rebellion und Rockmusik, Exhibitionismus und Exaltiertheit.

Eine Bohème wird anerkannt und dabei reich. Andy Warhol wird von Managern verachtet, deren Frauen seine Siebdrucke in schwindelerregende Preishöhen trieben.

Aus der Pressemitteilung des NRW-Forums Düsseldorf:

»Die Ausstellung bietet ein Kaleidoskop von Lebensformen der 60er und 70er Jahre, das sich konzentriert auf die „Szenen“ der Metropolen der westlichen Welt. Sie führt in die Zentren des Jetset, die Côte d’Azur und St. Moritz, nach Paris, London, Rom, New York. Heute kennt man viele der Protagonisten, damals waren es junge Playboys, Kreative, Visionäre – so sieht man Gunther Sachs, Brigitte Bardot, Andy Warhol, aber auch Truman Capote oder den jungen Karl Lagerfeld. Heute kennt man auch die inzwischen großen Fotografen, die damals ihren Ruf begründeten: Richard Avedon, David Bailey, William Klein, Jeanloup Sieff oder Francesco Scavullo, Robert Mapplethorpe, Lord Snowdon oder Andy Warhol. Und natürlich die großen Paparazzi wie Ron Galella oder Edward Quinn – eine Gradwanderung zwischen musealer Fotografie und Pressefotografie.«

Die Nicola Erni Collection, Switzerland wurde zusammengetragen von der Schweizer Sammlerin Nicola Erni und kuratiert von Ira Stehmann. Die 400 Photos wurden noch nie öffentlich ausgestellt.


Paul Schmulbach: Guarding against the Godfather – Marlon Brando and Ron Galella,
The Waldorf Hotel, New York, November 1974.
© Ron Galella, Ltd.




Zeitgeist & Glamour

05.02. bis 15.05.2011

NRW-Forum Düsseldorf
Ehrenhof 2
40479 Düsseldorf
www.nrw-forum.de

Dienstags bis sonntags 11 bis 20 Uhr, freitags: 11 bis 24 Uhr.

Fotografen in der Ausstellung:

Diane Arbus, Eve Arnold, Richard Avedon, David Bailey, Harry Benson, Guy Bourdin, Bob Colacello, Raymond Depardon, Terence Donovan, Elliott Erwitt, Nat Finkelstein, Ron Galella, Ormond Gigli, Dennis Hopper, Frank Horvat, William Klein, Robert Mapplethorpe, Christopher Makos, Billy Name, Terry O’neill, Edward Quinn, Bob Richardson, Steve Schapiro, Melvin Sokolsky, Jeanloup Sieff, Francesco Scavullo, Jerry Schatzberg, Christian Skrein, Lord Snowdon, Bert Stern, Bob Willoughby, Andy Warhol, Garry Winogrand


Unknown Photographer: Penelope Tree and David Bailey, ´60s.
© Agenzia Araldo Crollolanza



Thomas Hoepker: Gunter Sachs im Pelzmantel, 1966.
© Thomas Hoepker/Magnum Photos