«

»

Okt
05

Durch Paris – auf den Spuren Baudelaires

Obwohl wir grundsätzlich nicht über Produkte berichten, macht der DANDY-CLUB zuweilen eine Ausnahme: Wir stellen die Soundwalks vor. Zukünftig kann man durch verschiedene Bezirke von Paris flanieren und sich dabei eine Stunde lang Wissenswertes über Kultur und Geschichte anhören. Gesprochen von einem prominenten Schauspieler.

Besonders vielversprechend ist das Audio über St. Germain de Près, lustwandelt der Tourist hiermit doch auf den Spuren so bedeutender Persönlichkeiten wie Charles Baudelaire, Delacroix, von Jean-Paul Sartre and Simone de Beauvoir, dem Dandy Serge Gainsbourg, Napoléon Bonaparte, Oscar Wilde, George Sand, Godard, Jean-Paul Belmondo, Gertrude Stein, Henry Miller, Delacroix, Picasso…

Neu vorgestellt wurden folgende Soundwalks
* Saint-Germain-des-Prés mit Virginie Ledoyen (Musik: Benjamin Biolay)
* Le Marais mit Isild Le Besco (Musik: Fred Avril)
* Belleville mit Florence Loiret-Caille (Musik: Spleen)
* Palais-Royal mit Hélène Fillières (Musik: Alexander Scriabin)
* Pigalle mit Lou Doillon (Musik: Sir Alice)

Gespannt sind wir auf den ersten deutschen Soundwalk.

Mehr Infos: http://www.mobile-zeitgeist.com/2009/10/05/soundwalk-audiobranding-auf-dem-mobiltelefon/

Photo. Copyright Matthias Pierre Lubinsky. All rights reserved.

1 Kommentar

  1. Matthias P. Lubinsky sagt:

    …wie wir erfahren haben, gibt es schon einen 'kleinen' Soundwalk in deutsch: Man kann mit einem bekannten Sportartikelhersteller durch den Berliner Tiergarten jogen…

Comments have been disabled.