«

»

Sep
09

Karl Lagerfeld & Dorian Gray

Purple Magazine No. 12/ 2009. Photo: Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld steht einmal wieder im Fokus der Aufmerksamkeit: Die Photos seines augenblicklichen männlichen Lieblingsmodels Baptiste Giabiconi sorgen für eine hitzige Diskussion im Web 2.0. In Zeiten, wo sexuellen und ästhetischen Tabubrüchen und Geschmacklosigkeiten keine Grenzen mehr gesetzt scheinen, beschweren sich Blogger über angeblichen Exhibitionismus des Photographen Lagerfeld.
Die erotischen Photos des 19-Jährigen machte das Allroundtalent Lagerfeld in St. Tropez, Venedig und Paris. Die Hommage an Helmut Newton ist zu sehen in der nun erschienenen Ausgabe des französischen Purple Magazine.
Obwohl Aktphotos von Männern in Damenwäsche und High Heels wahrlich nicht neu sind, entsteht erstaunliche Irritation. So versteigt sich das Hype Magazine zu der Aussage, „der Zuschauer wird ungefragt zum Voyeur seiner (Lagerfeld) kaiserlichen Fantasien degradiert“.