«

»

Feb
28

Rainer König – Berlinische Fragmente

Rainer König, Berlin-Charlottenburg, S-Bahnhof Savignyplatz 1966
© Rainer König

 

 

 

Die Berliner Collection Regard präsentiert als ihre 10. Ausstellung Berlinische Fragmente – Fotografien von Rainer König.

 

 

Der 1926 in Berlin geborene Rainer König studierte zwischen 1945 und 1952 an der damaligen Hochschule für bildende Künste Architektur. Während seiner anschließenden Tätigkeit als Architekt brachte er sich das Photographieren bei. Dieses Interesse wurde später auch ein Schwerpunkt seines Berufes als Professor für Ausstellungsgestaltung und Fotografie.

 

 

Seine Photos zeichnen sich aus durch äußerst klar komponierten Ausschnitt und Blickwinkel. Beeindruckend dokumentiert sein umfangreiches Werk die Veränderung des urbanen Raumes – vor allem in West-Berlin.

 

 

Rainer König, Berlin-Charlottenburg, Block 118 1975
© Rainer König

 

 


Die Aufnahmen, die noch nie zuvor öffentlich gezeigt worden sind, sind noch bis zum 23. April 2015 in Berlin-Mitte zu sehen.

 

 

Am 19.03.2015 um 19:30 Uhr wird ein Gespräch zwischen Rainer König und dem Fotohistoriker und  Kurator Janos Frecot stattfinden. Um Voranmeldung wird gebeten: info@collectionregard.com

 

 

Rainer König, Berlin-Schulzendorf, Haus Hannah Höch, „Rari“ 1978
© Rainer König

 

 

Collection Regard
Marc Baebey
Steinstraße 12
10119 Berlin
Tel: +49 (0)30 847 11 947 – Fax: +49 (0)30 847 11 948
Email: info@collectionregard.com – News and Press on Facebook