«

»

Jun
06

Vincent Fournier – Post Natural History

© Vincent Fournier, Carrion Crow  [Memoria Eidética Corvus]
Vogel der Erinnerungen

 

 

Das neueste Projekt des in Paris lebenden Photographen Vincent Fournier zeigt die Ravestijn Galerie in Amsterdam noch bis zum 30. Juni 2013.

Post Natural History ist motiviert durch aktuelle Forschung an Stammzellen und der Möglichkeit, in die Biologie nach freiem Willen einzugreifen. Der 1970 geborene Künstler schuf ein futuristisches Kabinett von Arten.

Nach dem Photographieren von ausgestopften Tieren zeigte Fournier seine Bilder einem Spezialisten für evolutionäre Genetik. Nach den Gesprächen mit dem Forscher stellte er sich vor, wie diese Arten sich weiterentwickeln könnten, um sich an die verändernde Umwelt anzupassen.

Die Ergebnisse sind eine Eidechse mit reflektierenden Schuppen, eine Käfer mit GPS in seiner Antenne und ein Insekt mit gefederten Beinen. Die Katze kann mit ihren nun aufgerstellten Ohren genau hören, was die Menschen sagen…

 

© Vincent Fournier, Rabbit [Leporidae cognitiva]
Sehr intelligenter Hase

 

 

© Vincent Fournier, Cat [Spiritae Felis]
Psychisches Medium zur Kommunikation mit der spirituellen Welt

 

 

THE RAVESTIJN GALLERY

Westerdoksdijk 603-A, 1013 BX Amsterdam
The Netherlands
T +31 (0)20 5306000
info@theravestijngallery.com
www.theravestijngallery.com
Mon-Fri 9am-5pm, Sat noon-5pm THE RAVESTIJN GALLERY