«

»

Mrz
20

David Bowie – Cracked Actor

Der BBC-Regisseur Alan Yentob mit David Bowie

 

 

 

Heute abend, 20.15 Uhr zeigt Einslive zum ersten Mal die BBC-Doku David Bowie – Cracked Actor von 1974 im deutschen Fernsehen. Obwohl der Film mittlerweile berühmt ist, gibt es ihn bilang nicht auf DVD.

Alan Yentob porträtiert David Bowie während seiner Diamond Dogs-Tour durch die USA. Der Filmemacher und Fernsehproduzent lässt den zukünftigen Weltstar wirken und enthält sich Kommentaren. Außerdem ist der Film sehr sehenswert, weil er eine außergewöhnliche Phase in der an Höhepunkten nicht armen Karriere des facettenreichen Künstlers festhält. Damals galt Bowie als kokainabhängig. Und er war magersüchtig. Die Doku genießt nicht nur bei Bowie-Fans Kultstatus.

David Bowie – Cracked Actor. BBC 1974.
Mittwoch, 20. März, 20.15 Uhr Einslive.