«

»

Sep
02

Beauty Is The Hardest Drug

Katharina Arndt, David (Beckham)
color pencil on paper, 70 x 100 cm



Die Berliner Galerie Two Window Project präsentiert ab heute eine Ausstellung der beiden Künstlerinnen Katharina Arndt und Rebecca Weber unter dem Titel ‚Beauty Is The Hardest Drug‘.

Die Frage, was heute Schönheit ist, bedeutet sich von Angesicht zu Angesicht mit der sich ständig verändernden Definition von Schönheit zu konfrontieren. Vielleicht mehr als in irgendeiner anderen Zeit in der Geschichte, sind wir beschäftigt mit, sogar verwirrt von Schönheit: ihre Kraft, ihre Genüsse, ihr Stil und ihre Substanz.Schönheit mag nicht der wichtigste unserer Werte sein, aber sie beeinflusst uns alle; heute mehr denn je, weil wir in einem Zeitalter der Medien leben, in dem unsere visuelle Landschaft sich in Sekunden verändert, und unsere erste Reaktion auf Leute manchmal unsere letzte ist. In Anbetracht dieser Realität, erscheint die sogenannte „Trivialität“ der Schönheit plötzlich nicht mehr so trivial.
Die Schönheit, die wir heute sehen, ist verschieden, mehr komplex. Sie ist flüchtig, gefälscht und umstritten. Schönheit ist nicht mehr begrenzt auf ein hübsches Gesicht oder eine hübsche Abbildung: Schönheit wurde Verköperung von und Reflektion auf die sozialen und kulturellen Probleme unserer Tage. So wie wir uns durch unseren unbarmherzigen digitalen Alltag bewegen, müssen wir uns selbst fragen: Wann wird Schönheit nicht mehr durch kommerzielle Bilder bestimmt – makellose Gesichtszüge, makellose Erscheinungen, ohne Rücksicht auf das, was sich unter der Oberfläche befindet? Wie sind unsere Urteile von den Bildern, die wir sehen, geformt? Wie auch immer wir versuchen, Schönheit für uns selbst zu definieren, wir werden von idealistischen Bildern bombardiert, die um unsere Aufmerksamkeit kämpfen. Die besten dieser Bilder sprechen nicht nur zu unserem Geldbeutel, sondern auch zu unserem Verstand. Sie fordern, das wir Meinungen der Gesellschaft über Aussehen infrage stellen, und unsere eigenen Vorstellungen und Ideen über Schönheit nochmals prüfen.
Serena Yang



Beauty Is The Hardest Drug
a dual solo exhibition with Katharina Arndt and Rebecca Weber
opening reception: Friday the 2 September 6:00 – 9:00 pm
exhibition: 3 September – 8 October 2011
Two Window Project

Torstraße 154
10115 Berlin


Katharina Arndt, Marloon (Brando)
color pencil on paper, 100 x 70 cm

 



Katharina Arndt, Christiano (Ronaldo)
color pencil on paper, 100 x 70 cm