«

»

Jan
23

Stendhals Geburtstag

Stendhal-Portrait von Johan Olaf Södermark. Um 1840.

Zum heutigen Geburtstag Stendhals erinnert der DANDY-CLUB an den französischen Dandy-Schriftsteller, der mit Rot und Schwarz (Le Rouge et Le Noir) einen großen dandyistischen Entwicklungsroman (Hiltrud Gnüg) schuf.

Die epische Handlung beschreibt das Leben des Dandys Julien Sorel, der aufgrund der korrupten und bourgeoisen Adligen, Geistlichen und Bürger im Restaurationsregime keine Chance auf sozialen Aufstieg hat. – Ein Roman dessen Lektüre sich heute wieder lohnt. Rot und Schwarz ist 2004 in einer fulminanten Neuübersetzung bei Hanser erschienen.

Stendhal hieß eigentlich Marie-Henri Beyle und wurde am 23. Januar 1783 in Grenoble geboren. Er starb am 23. März 1842 in Paris.

Hier findet sich der deutsche Volltext in einer älteren Übersetzung kostenlos im Netz:
http://www.zeno.org/Literatur/M/Stendhal/Roman/Rot+und+Schwarz