Jun
14

4 Dandys in London

 Charles Rupert Tsua, Ray Frensham und Mark Davids bei Beau Brummell in London Am vergangenen Wochenende besuchten die drei Gentlemen Charles Rupert Tsua, Ray Frensham und Mark Davids das Sherlock Holmes Museum in London. Anschließend statteten sie dem Denkmal für den Ur-Dandy Beau Brummell in der Jermyn Street einen Besuch ab.  Last weekend the three… Weiterlesen »

Jun
07

Happy Birthday Beau Brummell

Portrait von Dighton (1805) George Bryan (‚Beau‘) Brummell (7. Juni 1778 – 29. März 1840) hat heute Geburtstag. Happy Birthday!Brummell wird heute allgemein als Ur-Dandy angesehen. Zu seiner Zeit wurde zwar dieser Begriff noch nicht verwandt. Das Lebensmodell jedoch hat er vorgemacht: Ein auf Perfektionismus getrimmtes Äußeres, wozu absolute Unauffälligkeit gehört, perfektes Benehmen, Nonchalance und… Weiterlesen »

Apr
08

Der schöne Mann

Joachim Kurz: Der schöne Mann. Buch-Cover. Das DANDY-CLUB-Blog rezensiert das neueste Buch zum Dandytum: Joachim Kurz: Der schöne Mann. Playboys, Dandys, Lebenskünstler. Knesebeck Verlag München, 2010. 128 Seiten, geb., € 24, 95. »Der schöne Mann« steht in großen Lettern auf dem Schutzumschlag. So heißt das Buch. Es lächelt uns ein – schöner – Rupert Everett… Weiterlesen »

Mrz
29

115. Geburtstag Ernst Jüngers

Ernst Jünger im Gegenlicht. Cover des intelligenten Sammelbandes Ernst Jünger wäre heute 115 Jahre alt geworden. Der deutsche Jahrhundert-Schriftsteller wurde am 29. März 1895 in Heidelberg geboren und starb am 17. Februar 1998 in Riedlingen. Ist ee ein Zufall, dass der Ur-Dandy George Bryan (‚Beau‘) Brummell am 29. März 1840 gestorben ist? Der DANDY-CLUB rezensiert… Weiterlesen »

Okt
10

Beau Brummell – Rebell und Verführer

Heute bringt der WDR den US-amerikanischen Spielfilm „Beau Brummell – Rebell und Verführer“ Sendezeit: 14.05 – 15.52 Uhr. Der WDR schreibt über die Verfilmung des Lebens des Ur-Dandys: England Anfang des 19. Jahrhunderts. Die Gesellschaft hat eine neue Attraktion. George Bryan Brummell alias „Beau“, anerkannter Dandy, Experte in Fragen der Mode und des guten Stils… Weiterlesen »

Jul
21

Stil und Individualität in einer individualisierten Gesellschaft

Was hatten Beau Brummell, Oscar Wilde und Andy Warhol gemeinsam? Wir rezensieren die neue Studie von Micheal R. Müller „Stil und Individualität – Die Ästhetik gesellschaftlicher Selbstbehauptung“ aus dem Münchner Wilhelm Fink Verlag. Alle drei »boten ihrem Publikum ein aufwendig stilisiertes Erscheinungsbild«, schreibt Müller. Dieses Bild war jeweils der individuelle Versuch, in einer sich radikal… Weiterlesen »

Jun
07

1778 Beau Brummell geboren

Heute vor 231 Jahren wurde der Urdandy George Bryan Brummell geboren. Also am 7. Juni 1778. Aus diesem Grunde erinnern wir an den Vorfahren sovieler eigenständiger und selbstbewahrender Persönlichkeiten, die den dandysme lebten. Für den heutigen Tag empfehlen wir als Lektüre – ob nachmittags im Café oder abends bei einem Glas Rotwein – die süffisante… Weiterlesen »

Mai
22

Das Kultbuch zum Dandytum von Barbey d’Aurevilly

Was ist vornehm? Friedrich Nietzsche stellte in einer seiner Notizkladden der 1880er Jahre die Frage, „Was ist vornehm?“ Er gab sich selbst umfassende Antwort: Kurze, fast stakkatoartige Sätze, die vom wahrhaften Menschen sprechen, als würde ein Maschinengewehr der tumben Masse die Beschaffenheit eines Vorbildcharakters in die Hirne hämmern wollen. Nietzsches erste Antworten lauten: „Die Sorgfalt… Weiterlesen »

» Neuere Beiträge