Fehler 404 - Seite nicht gefunden

Sorry, ich kann die Seite nicht finden.

Wenn Sie dem Link von einer anderen Seite gefolgt sind, ist es möglich, dass die Seite nicht mehr existiert oder umbenannt wurde. Nutzen Sie die Suche, um den gewünschten Inhalt zu finden:

Suchergebnisse

Ich habe eine umfangreiche Suche nach dem Begriff dandys durchgeführt. Schauen Sie, ob Sie in der Liste das passende Ergebnis finden:

  • Pseudo-Dandys

    Heute erschien in der Frankfurter Allgemeine Zeitung eine Rezension von zwei angeblichen Dandy-Büchern, – von denen nur eines eines ist. Felix Johannes Enzian stellt klar, dass der Begriff  ‚Dandy‘ zur Zeit überstrapaziert wird. Nicht nur von Mode-Journalen, sondern auch von dem Band Depressive Dandys. Der DANDY-CLUB ist der Meinung des FAZ-Rezensenten. Schon dessen Titel ist… Weiterlesen »

  • Zwei Dandys kaufen Anzüge

    Die Zeitung Die Presse geht mit zwei stadtbekannten Größen durch Wien und lässt sich zeigen, woher sie Ihre dandyeske Kleidung beziehen: Kunsthalle-Chef Gerald Matt und Profil-Herausgeber Christian Rainer geben sich die Ehre. „Zwei Dandys kaufen Anzüge“ überswchreibt das Blatt den Spaziergang durch Wien. „Wo kauft sich Christian Rainer seine Hosen? Wo lässt sich Gerald Matt… Weiterlesen »

  • Amerikanische Dandys?

    Der Yankee Doodle Dandy ist eine historische Figur aus dem amerikanischen Bürgerkrieg Das intelligente deutsche Kultur-Blog SILVAE geht der Frage nach, ob es US-amerikanische Dandys gibt und gab: „Amerikanische Dandies? Es muss sie gegeben haben“, schreibt Jay von SILVAE. Er folgert: „Denn das berühmte Lied „Yankee Doodle“, das in der Zeit der amerikanischen Revolution überall… Weiterlesen »

  • Männer, Frauen und Dandys

    Der DANDY-CLUB rezensiert Melanie Grundmann: Dandiana. Der Dandy im Bild englischer, französischer, und amerikanischer Journalisten des 19. Jahrhunderts, 208 Seiten, Münster 2009. Ewige Überlegenheit des Dandys. Was ist der Dandy? fragte Charles Baudelaire in seinen tagebuchähnlichen Aufzeichnungen. Der Pariser Bohème gab damit Zeugnis von seiner Suche nach dem wahren Kern, der Essenz des Dandytums, –… Weiterlesen »

  • Dirk von Lowtzows Version des Dandys

    Tocotronic-Sänger Dirk von Lowtzow Tocotronic-Sänger Dirk von Lowtzow wird vom Berliner Tagesspiegel interviewt – und nach seinem Verhältnis zum Dandytum befragt. Auszug:„Mit ihrem vorletzten Album „Kapitulation“ haben Sie haben Sie daraus eine große Widerstandsgeste entwickelt. „Sag alles ab“, lautete Ihre Empfehlung. Aber es schien nur um die Pose des Neinsagers zu gehen. Sind sie ein… Weiterlesen »

  • Sur le dandysme aujourd’hui

    Marcel Duchamp Andre Breton bezeichnete Marcel Duchamp als das „Ende des gesamten historischen Prozesses der Entwicklung des Dandytums“ (“the end of the whole historical process of the development of dandyism”). Eine Ausstellung unter dem Titel Sur le dandysme aujourd’hui (Der Dandyismus von heute) im Centro Galego de Arte Contemporanea im spanischen Santiago de Compostela widmet… Weiterlesen »

  • Beaujolais-Dandys

    Die Zeit des Beaujolais ist wieder angebrochen. Allenthalben wird jetzt daran erinnert, dass es junge ‚Dandys‘ gewesen seien, die in den 1950er Jahren ins Beaujolais reisten, um sich dem leichten Wein hinzugeben, der nicht aus der Traube gepresst wird, sondern aufgrund der Gärung die ummantelnde Hülle verlässt. Ursprünglich war das Trinken des jungen Primeurs nur… Weiterlesen »

  • Portrait des Dandys als alter Mann

    Die heutige Neue Züricher Zeitung rezensiert den Hugo von Hofmannsthal-Roman von Walter Kappacher (Walter Kappacher: Der Fliegenpalast. Roman. Residenz-Verlag, St. Pölten 2009. 171 S., Fr. 31.50.) Resultat:„‚Der Fliegenpalast‘ ist ein Roman von unauffälliger Schönheit, der vor allem von der wehmütigen Einsicht in die Nichtwiederholbarkeit erzählt. Diese muss in der Person Hugo von Hofmannsthals der Vertreter… Weiterlesen »

  • Karl Lagerfeld – Visions

    Das Ernst Barlach Museum in Wedel bei Hamburg zeigt in einer hochkarätigen Ausstellung rund 150 Photographien von Karl Lagerfeld. Karl Lagerfeld – Visions läuft noch bis zum 24. Februar 2020. Der im Februar diesen Jahres verstorbene Karl Lagerfeld war nicht nur Modeschöpfer, Designer, Bücherfreak, Sammler, arbiter elegantiarum, – sondern auch hochtalentierter Photograph. Da der zu… Weiterlesen »

  • Matteo Neri – Baudelaire

    Matteo Neri: Baudelaire – Die Legende342 Seiten mit Abbildungen, Paperback.Verlag Königshausen & Neumann 2019, 34,80 €. Matteo Neris Buch Baudelaire – Die Legende kommt bescheiden daher. Auch der Untertitel sorgt eher für Verwirrung. Dabei handelt es sich bei dem umfangreichen Werk um nichts Geringeres als das nun bestimmende Standardwerk der Sekundärliteratur zu dem französischen Dichter.… Weiterlesen »

Older posts «

» Newer posts