Jun
05

Let’s talk about: Nietzsche

Ein Ironiker vom Feinsten: Friedrich Nietzsche arrangierte dieses Bild mit Lou von Salomé und Paul Ree 1882     Rüdiger Schmidt-Grépály, Zur Rückkehr des Autors. Gespräche über das Werk Friedrich Nietzsches. 128 Seiten, Leineneinband mit Acetatumschlag, L.S.D. Verlag 2014, 16 Euro.   Friedrich Nietzsche gilt als der bedeutendste deutsche Denker. Auf jeden Fall ist er… Weiterlesen »

Okt
19

Auktion Sacha Guitry – Die Sammlung André Bernard

Nadar, Sacha Guitry, um 1905 © Ader Nordmann, Paris 2011     Beim Pariser Auktionshaus Ader Nordmann kommt am 17. und 18. November 2011 die bedeutende Sacha Guitry-Sammlung von André Bernard zur Versteigerung. Bernard war Freund, Biograph und Sammler vom Dandy Guitry. Über einen Zeitraum von 50 Jahren sammelte Bernard über 700 Zeichnungen, Autographen, Plakate… Weiterlesen »

Jun
29

D’Annunzio-Brief von 1926

Dieser handschriftliche Brief Gabriele d’Annunzios von 1926 kommt bei ebay-Italien zum Verkauf   Dieser Original-Brief von Gabriele d’Annunzio vom 14. Oktober 1926 wird bei ebay Italien für den Preis von 849,99 Euro angeboten. Er hat einen familiären Adressaten. Das Angebot endet am 14. Juli 2011. Hier die Adresse: http://cgi.ebay.it/Autografo-Lettera-Gabriele-DAnnunzio-1926-/400225174210?pt=Autografi&hash=item5d2f4782c2

Nov
23

Excurs über Droguen – Originalbriefe Ernst Jüngers

Briefe und Postkarten Ernst Jüngers an Albert Hofmann werden in Wien angeboten © Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg Das Wiener Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH, A-1010 Wien, ÖSTERREICH bietet ein außergewöhnliches Konvolut von Briefen und Postkarten Ernst Jüngers an den Entdecker von LSD, den späteren Freund, Albert Hofmann, an. Aus der Originalbeschreibung des Antiquariats: Meersburg a. B., Kirchhorst… Weiterlesen »

Nov
24

Charles Baudelaire bei Drouot

Ein Original-Brief von Charles Baudelaire über den Suizid Baudelaire-Kostbarkeiten vom Allerfeinsten kommen bei Drouot in Paris am 1. Dezember 2009 unter den Hammer. Darunter eine vom ersten Theoretiker des dandysme handsignierte Erstausgabe der Fleurs du mal und ein Brief, in dem er über den Suizid nachdenkt. Die in Maroquin gebundene Erstausgabe ist eines von 1.500… Weiterlesen »

Nov
12

Auktion bei Zisska & Schauer

Bulwer-Lyttons The Pilgrims of the Rhine von 1834 Noch bis morgen (11. – 13. November 2009) kommen bei Zisska & Schauer in München dutzende von hochinteressanten Büchern, Autographen, Bildern und anderes zur Versteigerung. Darunter auch diese abgebildete Ausgabe von Bulwer-Lyttons The Pilgrims of the Rhine von Saunders aus dem Jahr 1834. Außerdem ein Potrait Schopenhauers,… Weiterlesen »